Venedig des Nordens

SANKT PETERSBURG

 

Die nördlichste Millionenstadt der Welt


Zar Peter der Große verlegte die Hauptstadt von Moskau nach Sankt Petersburg. Der Startschuss für den Bau einer wunderschönen neuen Stadt,
 heute die nördlichste Millionenstadt der Welt.

Was veranlasste den Zar, sich ausgerechnet im sumpfigen Flussdelta der Newa niederzulassen, wo doch der Kreml in Moskau seit Jahrhunderten als Zarenresidenz diente? Vom gemäßigt kontinentalen Klima in Moskau im Mai 1703 in die nasse Kälte der Ostsee zu ziehen und mit der verhältnismäßig bescheidenen Peter- und Pauls- Feste den Nukleus für eine bald prosperierende, neue Hauptstadt zu legen?

Bitte auf das Bild klicken, um den gesamten Beitrag zu lesen ...

SANKT PETERSBURG

SANKT PETERSBURG

Kempinski Moika 22 Sankt Petersburg

SANKT PETERSBURG
Dem Geschehen ganz nah ...

Nur wenige Schritte vom Palastplatz entfernt in einem aristokratischen Herrenhaus gelegen, ist die Adresse Moika 22 längst
zu einer Institution in Sankt Petersburg geworden.

Mitten drin

Näher könnte man dem Geschehen der Stadt kaum sein. Als wir die Auffahrt über den roten Teppich zum Eingang schreiten – rechts und links von zwei Empfangsportiers in edlen dunkelblauen Livres flankiert – drehe ich mich um und mein Blick fällt über den Kanal der Moika und den Palastplatz hinweg direkt auf das Hauptportal des Winterpalastes. Wahrhaft königlich ...

Bitte auf das Bild klicken, um den gesamten Beitrag zu lesen ...

SANKT PETERSBURG
 


SANKT PETERSBURG

KULINARIK – Das Panorama Restaurant Bellevue

SANKT PETERSBURG
Aus der Vogelperspektive

Neuer Glanz mit atemberaubender Aussicht. Nach der Neueröffnung strahlt das Bellevue Restaurant im Kempinski Hotel Moika 22 über den Dächern von Sankt Petersburg in neuem Glanz.

Höhenflug

Es verschlägt uns kurzfristig den Atem, als wir im neunten Stock aus dem Lift treten. Goldene Kuppeln strahlen uns im sommerlich-magischen Abendlicht, das in den weißen Nächten kaum untergeht, entgegen ...

Bitte auf das Bild klicken, um den gesamten Beitrag zu lesen ...

SANKT PETERSBURG
 


SANKT PETERSBURG

KULINARIK – Restaurant Astoria

SANKT PETERSBURGGegenüber der Isaakskathedrale

Das Restaurant Astoria gehört zum Rocco Forte Hotel Astoria in Sankt Petersburg und liegt zentral gegenüber der Isaakskathedrale. Mit seinem kulinarischen Angebot vereint es Russland und Europa auf ganz harmonische Weise.
 

Europa & Russland

Was in der Politik nicht so einfach scheint, gelingt im Astoria mühelos. Traditionelle russische Gerichte präsentieren sich harmonisch mit einem europäisch internationalen Touch. Es bedarf nur der richtigen Zutaten und Gewürze, der mutigen Kombination und dem Vertrauen, die richtige Geschmacksnote zu treffen und schon ergibt sich daraus ein faszinierendes kulinarisches Erlebnis.

Bitte auf das Bild klicken, um den kompletten Beitrag zu lesen ...

SANKT PETERSBURG